Damp ist ein Wunder. Nicht wegen der sehr vielen schönen Momente für das Auge und die Seele. Nicht, weil man dort Frieden und Freude finden kann. Und auch nicht, weil dort jemand mit Unterstützung von Landschaftsgärtnern, Designern und Architekten ein kleines Paradies geschaffen hat. Sondern weil Damp zeigt, was Menschen mit Willen, Phantasie und Beharrlichkeit schaffen können.